Warum moderne Fahrräder weniger Gänge haben

Im Bereich der Schaltung ist gerade eine ganze Menge los. Die Hersteller Shimano, Sram und Campangolo  sind im Schlagabtausch und entwickeln neue Produkte was das Zeug hält. Der Gravel Boom hat ganz sicher auch dazu beigetragen, sowie die allgemeine „Elektrifizierung“ des Fahrrades macht auch an der Schaltung nicht halt. Gerade hat Sram mit der Einsteiger Bluetooth Schaltung GX Eagle AXS für Aufregung gesorgt Hier ein lesenswerter Bericht zum Thema SChaltung von der Süddeutschen Zeitung:

 

Artikel lesen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Minh (Dienstag, 27 April 2021 13:58)

    Interessanter Artikel, und toll, dass die Hersteller innovativ bleiben. Da hilft Michas Beratung natürlich weiter!
    Seit knapp einem Jahr besitze ich ein Gravelbike, das ich in Folge von Corona und ausgefallenem Vereinstraining für meine Fitness besorgt habe. Mittlerweile hab ich einige mehrtätige Touren gemacht und Micha hat mir das Rad wiederholt fit gemacht. Besonders vor der letzten Tour mit vielen Steigungen hat er mir ein neues Ritzelpaket mit Kette eingebaut. Das Schieben gehört damit der Vergangenheit an! Micha hilft flexibel und kompetent. Ich konnte ihn alles fragen und er empfahl mir gute Ersatzteile und Werkzeuge. Danke dir!

  • #2

    Chris (Donnerstag, 06 Mai 2021)

    Ich für mein Teil habe mich bei meinem Gravelcrosser für ein Blatt vorne (40) und ein 13er Ritzelpaket (9/42, Campagnolo Ekar) entschieden. Generell bevorzuge eine mechanische Schaltung. Gibt mir einfach ein besseres und unabhängigeres Gefühl. In dieser Kombination kann man bis gut in den 60er km/h Bereich Gas geben und am Berg im Gelände geht es bisher ohne Probleme. Klar, das ist keine MTB Übersetzung aber dafür gibt es ja auch ein MTB. Wer noch mehr Abstufungen in der Gangauswahl wünscht, aber kein 2. Kettenblatt möchte, dem sei ein 38 er Blatt empfohlen. Im unteren Bereich des Ritzelpakets hat man noch mehr Variationen, allerdings auf Kosten des maximalen Speeds.
    Micha hat mir geholfen mit viel Gefühl meine Gangschaltung nachzujustieren. Die schnurrt nun wieder und schaltet flüssig und schnell! Auch ein anfängliches Knistern irgendwo im Gesamtsystems des Bikes (was häufig schwer zu orten ist), konnte Micha schnell die Ursache finden und mit gezielter Applikation von entsprechendem Schmiermittel sofort beheben! Danke!
    Mein altes Trekkingbike von 2001 hat er auch unter die Lupe genommen. Er hat unkompliziert verschiedene Stellschrauben wieder gängig gemacht und besser eingestellt. Ich bin sehr zufrieden. Top Service!

  • #3

    Cristian (Samstag, 08 Mai 2021 13:27)

    For me Micha was such a nice surprise and I would recommend his services to everyone.
    I recently moved in Frankfurt and I don't speak German. I found his website with the help of Google and after sending him an message he replayed very fast and it was very easy to talk with him about what I need and when he can see my bike.
    So far I needed from him to make a full inspection on my Cube Aim SL Allroad and clean my bike completely. After he cleaned my bike it looked and felt like a new bike again but he suggested to me change the cassette and the pedals which I totally agreed with him because I also saw and felt that they needed to be changed. I used the bike for almost 2 years and around 5000km so I understood his point of view.
    All the time his work was very good and was done fast. From my point of view it was not expensive at all, I would say he has honest pricing for the work that he does.
    Even after he finished the work on my bike we kept in contact because he wanted to make sure that he did a good job and I am pleased with his work. And I was more than pleased!
    An amazing person who did an amazing work!